Balog & Co. GmbH

Ihr E-Learning Berater

Einfach und unkompliziert

ins E-Learning einsteigen

Seminare planen
für Trainer

Ein Klick auf das Bild führt Sie zu unserem Kooperationspartner

TrainerGeheimnisse

 

Diese Webseite von Balog & Co. wurde durch die

trainerlink-Redaktion

unter die besten Adressen

im Weiterbildungs-Web gewählt.

Aktuelles

E-Learning lernen

  • Webinare

    Wir halten regelmäßig Webinare zu Themen rund um das E-Learning
    ab.

    Übersicht >>

  • Inhouse Seminare

    Wir vermitteln Ihnen und Ihren Mitarbeitern einen Überblick über
    E-Learning - speziell auf Ihre Situation zugeschnitten.

    Übersicht  >>

  • Wenn E-Learning
    scheitert, dann oft ...

  • Glossar

    Hier gibt es ein Glossar mit Begriffen, die häufig im E-Learning benutzt werden

    Glossar >>

content2online
Inhalte aufbereitet online stellen

Unser Konzept content2online schließt eine Lücke zwischen unbearbeiteten Dokumenten, die einfach online gestellt werden und multimedialen Kursen der Spitzenklasse.

 

Beschreibung

Wir wollen auf der einen Seite besonders verständliche und akzeptierte E-Learning Kurse erstellen, auf der anderen Seite möchten wir die Produktionszeit und damit die Kosten im Rahmen halten. Damit sollen auch die Unternehmen wertvolle E-Learning Kurse bekommen können, die vor den Kosten der multimedialen Kurse der Spitzenklasse zurückschrecken.

Unser Vorteil dabei ist, dass wir in unserem Team selber gerne lernen. Wir haben den Ehrgeiz jeden Inhalt so aufzubereiten, dass er von jedermann verstanden werden kann. Wir produzieren ernsthaftes Lernen für ernsthafte Lerner – aber die interaktiven Elemente und Übungen sollen dabei auch viel Spaß machen.

Um den Spagat zwischen didaktisch guten E-Learning Kursen auf der einen Seite und einem maßvollen Budget auf der anderen Seite zu schaffen, haben wir uns darauf spezialisiert, bestehende Inhalte aus dem Unternehmen aufzubereiten und in E-Learning-Kurse umzuwandeln.

Wenn Ihr Unternehmen wüsste, was Ihr Unternehmen weiß

Diese Inhalte können Anweisungen, Anleitungen oder Schulungsunterlagen sein. Wir haben auch schon Material umgewandelt, das nicht digital vorlag. Zum Beispiel Ausdrucke, deren Quelldateien verschwunden waren oder handschriftliche Notizen. Oft interviewen wir auch die Fachleute. Das hat den Vorteil, dass wir alles fragen können und bestens vorbereitet Wissen in Weiterbildung umwandeln können, dass sonst vielleicht verloren ginge.

Beispiele, welche Materialien in E-Learning-Kurse umgewandelt werden können, sind:

Umwandlung von digital vorliegenden Dokumenten z. B.:

Materialien aus dem Präsenzunterricht

Produktbeschreibungen

Bedienungsanleitungen

Dienstanweisungen/Rundschreiben

und vieles mehr.

Umwandlung von nicht-digital vorliegenden Dokumenten z. B.:

ausgedruckte Anweisungen, die nie digital gespeichert wurden

Wissen von Mitarbeitern, die bald in den Ruhestand gehen

Wissen von Fachleuten, die nur komplizierte Erklärungen geben (diese werden von uns„übersetzt“)

Umwandlung bestehender Kurse z. B.:

Ältere CBT-Kurse (auf CD-ROM)

Umwandlungen von Online-Kursen in SCORM - kompatible Kurse

 

Vorgehensweise

Wir bekommen von Ihnen Inhalte, die bei Ihnen schon vorliegen. Z. B. Anleitungen im PDF-Format, Folienvorträge für Unterweisungen oder Wissen in den Köpfen Ihrer Fachleute. In diesem Fall interviewen wir die Experten bis wir verstanden haben, worum es geht.

Im nächsten Schritt erstellen wir in unserem Autorentool eine grafische Vorlage aus Ihren Vorgaben - das sogenannte Style Sheet.

Dort hinein werden die Inhalte eingepflegt. Dabei sind diese Inhalte von uns besonders vorbereitet.

Wir sehen die Inhalte aus den Augen der Selbstlerner und oft genug haben wir die Inhalte – unterstützt durch Ihre Unterlagen oder durch Ihre Fachleute – selbst gelernt. Deshalb können wir die Inhalte neu anordnen, so dass sie besonders leicht gelernt werden können. Wir haben auch die wichtigsten „Knackpunkte“ herausgefunden und besonders präpariert. Das bedeutet, die „Knackpunkte“ werden so ausführlich und verständlich dargestellt, dass jeder sie lernen kann. Dazu gibt es von uns entwickelte Grafiken, Animationen oder Tooltipps etc.. Alle Medien, die in einem Browser laufen, können integriert werden.

Nach den Erläuterungen auf den Seiten im Kurs  bieten wir interaktive Elemente an, Fragen oder Übungen, um das Gelernte gleich zu festigen. Dabei dienen diese Elemente dem Lernen und Ausprobieren. Wir geben dazu inhaltliches Feedback und die Lerner können diese Übungen so oft machen, bis sie den Stoff sicher verstanden haben. Das macht Spaß und sichert den Lernerfolg.

Am Ende des Kurses bieten wir einen normalerweise einen Abschlusstest an, der auch mit einem Zertifikat belohnt werden kann.

Dies ist alles ohne den Einsatz eines Learn Management Systems (LMS) möglich. Die fertigen Kurse lassen sich aber auch in bestehende oder später angeschaffte Systeme einbinden.

Unser Motto:

 

Wir lieben Inhalte...

verfeinern sie mit didaktisch Sinnvollem,

verwenden zurückhaltend das technisch Machbare,

und bringen sie schnell online.

 

Transparenz und Unabhängigkeit

Wir starten normalerweise mit einem kostenlosen Demokurs. Damit sehen Sie von Anfang an, wie der spätere Kurs aussehen wird. Wenn wir dann den Umfang des Materials kennen, erstellen wir einen Kostenvoranschlag. Da wir jedes Element benennen können, das wir einsetzen und einen Preis dafür haben, können wir Ihnen genau sagen, was der Kurs kosten wird und welche Elemente er enthalten wird. So gibt es keine bösen Überraschungen und Sie müssen nicht die Katze im Sack kaufen.

Lesen Sie mehr auf der Seite Preise E-Learning erstellen.

Gerne möchten wir, dass Sie als Auftraggeber später - unabhängig von uns - Ihre Kurse ändern oder erweitern können. Deshalb bieten wir Ihnen auf Wunsch das von uns eingesetzte Autorentool zum Kauf an.

Gerne zeigen wir Ihren Mitarbeitern wie wir die Kurse erstellt haben und schulen sie im Umgang mit dem Autorentool. Da es besonders leicht zu handhaben ist und wir den Quellcode unseres Kurses mitgeben, können Sie unabhängig von uns die Kurse ändern und weitere Kurse erstellen.

Vergleich von multimedialen Kursen der Spitzenklasse und content2online
multimediale Kurse der Spitzenklasse content2online
Großzügiges Budget Normales oder limitiertes Budget
Lange Lieferzeit stellt kein Problem dar. Kurze Lieferzeit ist wünschenswert / erforderlich.
Inhalt ist eher unveränderlich oder ändert sich selten Just-in-time-Information / Hot Topics sind möglich
Inhalt wird neu erstellt Existierender Inhalt wird verwendet
Themen benötigen Simulation oder 3D- Modelle zur Erläuterung. Jedes Thema ist geeignet, das in Worten erklärt werden kann, natürlich sind trotzdem alle Online-Medien einsetzbar – wir erklären gerne, wann das Sinn macht und wann nicht.
Emotionale Lernszenarien werden entwickelt Inhalte sind für das schnelle Erfassen optimal aufbereitet.
Der produzierte Inhalt stellt oft technische Anforderungen an Soft- und Hardware (z. B. Plug-ins, Kopfhörer, etc.) Der produzierte Inhalt ist technisch gesehen problemlos einsetzbar.
Das Unternehmen setzt sich nicht mit E-Learning und seinen Möglichkeiten auseinander, sondern glaubt an das technisch Machbare. Das Unternehmen sieht im E-Learning Möglichkeiten der Zeit – und Kostenersparnis, aber auch Vorteile hinsichtlich der Schnelligkeit, Inhalte parat zu haben und ändern zu können.
Das Unternehmen bleibt abhängig von dem Unternehmen, das die E-Learning Kurse produziert. Das Unternehmen kann durch Kauf des Autorentools von uns unabhängig die Kurse ändern und neue erstellen.

 

E-Learning To Go

  • E-Learning Wissen
    für Entscheider

    Was Sie für die erfolgreiche Einführung von E-Learning vorab wissen sollten.  Ca. 7 Minuten.

  • Kontakt aufnehmen

    06081 682 6883

    digital@balog.com

    Kontaktformular

 

  • Checklisten

    Hier finden Sie Checklisten zur Weiterbildungskultur in Ihrem Unternehmen, zu den Kriterien eines guten E-Learning-Kurses und zu vielen anderen Themen.

    Zu den Checklisten >>

  • Download Demo Autorentool

    Hier können Sie sich eine Demoversion des WebCourse Builders herunterladen. Damit können Sie 2 Kapitel à 5 Seiten erstellen.

    Zum Download >>

  • Knowledge Pills
    Kataloge

    Hier finden Sie die verfügbaren Knowledge Pills in vier Sprachen und die deutsche Inhaltsübersicht.

    Zu den Katalogen  >>

E-Learning beginnen

E-Learning kaufen

 

  • E-Learning Beratung

    Wir bieten herstellerunabhängige Beratung an und helfen Ihnen ins E-Learning einzusteigen.

    Angebot >>

  • E-Learning erstellen

    Lassen Sie Ihre Inhalte durch uns organisieren und aufbereiten (Didaktik als Service). Lassen Sie uns aus Ihren Inhalten Kurse erstellen.

    Angebot >>

  • E-Learning Tools

    Das Autorentool WebCourse Builder (WCB) mit oder ohne Berichtstool (SST) kaufen.

    Angebot  >>

  • Knowledge Pills

    Knowledge Pills einzeln oder in der Box für das Unternehmen kaufen. Oder für Privatpersonen auf Portalen online nutzen.

    Angebot  >>